Volleyball

Nach den begeisternden Volleyballspielen bei den Olympischen Spielen in München, lud man auch in Waldkirch am 17. Oktober 1973 zu einem „Übungsabend Volleyball“ in die Kreisturnhalle ein. Die Resonanz übertraf die kühnsten Erwartungen, denn mehr als 60 Personen drängten sich in der Halle. 1974 wurde die Abteilung Volleyball gegründet und eine Herrenmannschaft begann mit den Rundenspielen.[2]

Heute zählt die Volleyballabteilung um die 100 Mitglieder und unterteilt sich in vier Bereiche:

  • die weibliche Jugend,
  • die erste Damenmannschaft (Verbandsliga) sowie die zweite Damenmannschaft (Kreisliga Nord),
  • die zwei Freizeitmannschaften, den Volleyfanten und den Netzrollern und
  • die Badmintongruppe

 

Homepage-Volleyball
Hier geht es zur Homepage der Volleyballabteilung